Unser mobiler WLAN Hotspot

Nachdem das mit dem Suchen von WLAN Hotspots ja nur mäßig funktioniert hat und wir auch nicht ewig unauffällig in Kaufhäusern oder Cafés sitzen können ohne dann doch was zu kaufen, musste eine andere Alternative her.

 

Also Plan B! Wir kaufen einen Router!

Genauer gesagt, einen Mobilen WiFi Hotspot! Wir haben uns die Tage zuvor schon etwas intensiver damit beschäftigt und verschiedene Modelle verglichen, aber entschieden haben wir uns dann für den Mobilen WiFi E5786 von HUAWEI. Dass wir einen HUWAEI nehmen wollen, war relativ schnell klar, weil die von Testberichten und auch von den Bewertungen bei Google oder Amazon bisher am besten abschneiden. Und wir wollten auch unbedingt einen mit WLAN Repeater Funktion.

 

 

WLAN Repeater Funktion? – Was ist das?

Wir haben es vorher auch nicht gewusst, aber zur schnellen Aufklärung: Diese Funktion verstärkt das WLAN Signal von anderen WLAN Hotspots. Wenn du also einen WLAN Hotspot in der Nähe hast, kannst du mit diesem das Signal und somit die Reichweite verstärken, sodass du auch weiter weg stehen kannst oder wenn in der Umgebung viele Häuser stehen oder du im Auto sitzt.

Wenn du noch mehr über den technischen Hintergrund wissen willst, dann kannst du hier weiterlesen.

 

Wo kann ich mir einen WLAN Router kaufen?

Bestellt haben wir den Router dann auch direkt bei Amazon. Den Link dazu findest du oben oder du klickst auf das Bild vom Router. Mit dem Versand hat auch alles reibungslos geklappt. Da wir ja in Österreich und somit im Ausland waren, mussten wir beim Kauf nur darauf achten, dass auch internationaler Versand möglich ist. Wir haben uns dann für den Versand einen kleinen Supermarkt rausgesucht, der auch Pakete annimmt. Diesen haben wir übrigens über die Website der österreichischen Poststellen gefunden. Alternativ könnt ihr auch über Google Maps nach „post office“ oder bekannten großen Paketzustellern suchen, wie DHL, Hermes oder dpd.

4 Tage später kam unser Paket an und wir haben uns riesig gefreut – endlich besseres Internet. Aber bis wir uns mit dem Router verbinden und das WLAN nutzen konnten, mussten wir erstmal alles einrichten.

Wie das genau funktioniert und welche Fragen wir uns währenddessen gestellt haben, findest du unten. Ansonsten kann ich dich auch beruhigen, denn mit dem HUAWEI kommt natürlich auch eine Gebrauchsanweisung – allerdings in Englisch – die alles genau beschreibt.

FAQ's - Wie funktioniert das im Detail?

Wie wird der Mobile WiFi eingerichtet?
Grundsätzlich gilt, um das WLAN über den MiFi nutzen zu können, musst du dich - egal ob Handy oder Laptop - ebenfalls erstmal über WLAN mit dem HUAWEI verbinden.

Beim erstmaligen Verbinden muss eine Authentifizierung inkl. Passwort erfolgen. Denn der Router ist natürlich geschützt, sodass sich nicht jeder einfach so mit deinem Router verbinden kann.
Hierfür musst du dich einmal über die Website anmelden, um in das Kontrollzentrum zu gelangen.

Beim erstmaligen Login, meldest du dich mit den Standard-Werten (Benutzer: admin; Pwd: admin) an. Diese findest du auch auf der Unterseite deines HUAWEI.
Anschließend wirst du aufgefordert, mindestens das Passwort zu ändern. Ich empfehle dir das Passwort irgendwo zu notieren, denn eine Passwort-Vergessen-Funktion gibt es nicht.

Anschließend kannst du bis zu 10 Geräte mit deinem mobilen WiFi verbinden.
Wie verbinde ich mein Smartphone oder Tablet mit dem HUAWEI?
Wenn du ein mobiles Gerät mit dem HUAWEI verbinden möchtest, funktioniert dies nur über WLAN. Der Router muss angeschaltet sein und ebenso das WLAN auf dem mobilen Gerät.
Nun verlangt der Router ein Passwort, dieses findest du im Menü in deinem Router unter Gerätedaten. Alternativ kannst du das Passwort auch als QR-Code abscannen, den der Router mitliefert.

Router-Menu
Router-QR-Code


Hierzu empfehle ich dir zunächst die vom Hersteller mitentwickelte App runterzuladen. Die App besitzt einen integrierten QR-Code Scanner, den du für die Authentifizierung benötigst. Wähle im Menü von deinem Router den Punkt QR-Code > WLAN-Passwort aus und scanne dann den angezeigten QR-Code direkt vom Router ab. (Es gibt dort auch einen QR-Code für die App)

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(
HUAWEI HiLink (Mobile WiFi)
Preis: Kostenlos


Wenn du das Passwort speicherst erkennt dein Handy oder Tablet dann den Router sobald dieser angeschaltet ist und kann automatisch eine Verbindung aufbauen.
Welchen Vorteil bietet mir die HiLink App?
Neben der Optimierung für mobile Geräte ist der integrierte QR-Scanner ein großer Vorteil der App.
Außerdem finde ich die App sehr übersichtlich und nutzerfreundlich im Vergleich zur Website, die nicht für mobile Geräte optimiert ist. Die Menüführung über die Website ist komplett anders und meine Meinung nach nicht intuitiv.
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(
Wie verbinde ich meinen Laptop mit dem HUAWEI?
Auch hier gilt, dass du zunächst deinen Laptop über WLAN mit dem HUAWEI verbinden musst. Hierfür verlangt der Router das entsprechende WLAN-Passwort.
Dieses findest du im Menü von deinem Router unter dem Punkt Gerätedaten.

Für zukünftige Verbindungen mit dem HUAWEI kannst du das Passwort speichern und dich somit immer automatisch mit diesem verbinden zu können.
Wo finde ich das SSID-Passwort?
Wenn du deinen Laptop erstmalig mit dem Router verbinden möchtest, benötigst du den vorgegebene Service Set Identifier (SSID). Dieses Passwort oder auch Schlüssel findest du auf dem Label an der Rückseite von deinem Router.
Ich habe mein Anmeldepasswort für die Website vergessen. Was nun?
Hier gibt es leider nur eine Möglichkeit. Du musst einen Reset machen. Gleiches gilt, wenn du deinen Benutzernamen oder den SSID vergessen hast. Wenn du den Router nur als WLAN Repeater nutzt, gehen dir keine Einstellungen verloren. Allerdings musst für alle Geräte das WLAN-Passwort erneut eingeben und speichern, damit diese sich zukünftig wieder automatisch mit deinem HUAWEI verbinden können.
Wie verbinde ich den HUAWEI mit einem WLAN Hotspot?
Wenn du einen offenen WLAN Hotspot gefunden hast, kannst du nun deinen mobilen Router mit diesem verbinden und anschließend dein Gerät, mit welchem du ins Internet gehen möchtest mit dem Router verbinden. Dieser verstärkt dann das Signal und vergrößert auch die Reichweite zum WLAN Hotspot. Wichtig ist, dass du zuvor die Repeater-Funktion im Router aktivierst. Dies kannst du über den Router selbst, die HiLink App oder die Website machen.

Gehe über die HiLink App auf Tools > WLAN-Extender. Hier findest du sowohl der Schalter für die Repeater-Funktion und auch eine Lister der verfügbaren WLAN Netze.
Möchtest du über die Website am Laptop auf ein WLAN Hotspot zugreifen, gehst du über Einstellungen > WLAN-Verbindungen.
Welchen Vorteil bietet mir der Router gegenüber meinem Handy mit Hotspotfunktion?
Warum ist ein mobiler Router oft besser als das eigene Smartphone? Erstmal würde alles Datenvolumen, das du am Laptop nutzt über das Volumen deines Vertrages vom Handy gehen. In meinem Fall ist das 1GB und der ist auch so schon nach 3 Wochen verbraucht. Auch der Akku wird mehr beansprucht, wenn die Hotspot Funktion aktiviert ist.

Mit dem mobilen Router kannst du dein Handy also wie gewohnt weiter nutzen und den Router auch immer an einem festen Ort im Fahrzeug und auch an der Stromversorgung liegen lassen. Und aufgrund ihres Aufbaus bringen Router generell eine bessere Empfangseigenschaft mit sich. Da ebenso auch bei den meisten Modellen eine externe Antenne angeschlossen werden kann, kann so entweder der Empfang oder auch die Geschwindigkeit verbessert werden.

Bei unserem Modell können wir zudem auch andere mobile Geräte aufladen. Damit kannst du den Router quasi auch als Power Bank nutzen. Allerdings musst du dafür ein separates Kabel kaufen, das als Adapter zwischen Micro-USB und USB dient. So können dann alle Geräte die mit einem USB Kabel geladen werden wieder mit Strom versorgt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen